Kostenloser Versand ab 50 €*

Gewinner des German Design Award Special 2022

Schlummern federleicht gemacht

Weil Familienglück oft bei genug Ruhe und Schlaf beginnt, gibt es die Wunderwiege. Der Federwiegenmotor in Wolkenform schaukelt dein Baby sanft auf und ab – und direkt ins Schlummerland. Denn die kontinuierlichen Bewegungen unserer automatischen Federwiege erinnern dein Kleines an die Geborgenheit in Mamas Bauch.

Wunderwiege:Die automatische Federwiege

Nachhaltig, ökologisch und ästhetisch. Tausende zufriedene Eltern. Von Hebammen empfohlen.

  • Bis zu 7 Federn. 7 mal sicherer.

    Sanftere, natürliche Schwingung dank optimaler Lastverteilung

  • Auch für Zwillinge geeignet

    Einsetzbar ab Geburt (3 kg). Trägt bis zu 18 kg.

  • In Deutschland entwickelt

    Leicht verständliche Aufbauanleitung, schnell einsatzbereit

  • Variable Schwing-Geschwindigkeit

    Ganz so, wie dein Kleines sich wohlfühlt

  • Schadstofffreie, ökologische Materialien

    Nachhaltige Bio-Baumwollfederwiege

  • Ungestört schlafen

    Geräuscharmer & angenehm leiser Federwiegenmotor

  • Kabelloser Betrieb - bis zu 30 Stunden

    Stromversorgung über Netzteil oder Powerbank PAULI

  • Regelmäßige Sicherheitstests

    Von unabhängigen Instituten überprüft

Kein Märchen, sondern ein wahres Wunder

Frau schaut in Federwiege WOLLI (Beige) an Federwiegenmotor WUWI hängend

Was macht die Wunderwiege so besonders?

Besserer Schlaf

Dein Baby schläft in wenigen Augenblicken ein. Denn durch die anschmiegsame Form der Hängematte sowie die sanften Bewegungen des Motors fühlt es sich sicher und geborgen. Da schlummert selbst ein Schreibaby ganz friedlich.

Egal ob zuhause oder auf Reisen: Die Wunderwiege ist dein treuer Begleiter und bringt der gesamten Familie wieder Ruhe und Gelassenheit.

Mehr Zeit

Die Wunderwiege ist für dein Kleines da - damit du das für einen Moment mal nicht sein musst. Wenn der Federwiegenmotor WUWI dein Baby sanft schaukelt, kannst du die Zeit also für den Haushalt, Alltag oder dich selbst nutzen.

Sicherheit

Beim Schlummern geht Sicherheit vor: Neben unserem sicheren Motor und besonders hautverträglichen sowie luftdurchlässigen Materialien gehört bei uns ein Sicherheitsgurt zur Standardausstattung.

Flexibilität

Die Intensität der Wippbewegungen des Motors kann an die Bedürfnisse deines Babys angepasst werden. Der Motor kann sowohl mit einem Gestell, als auch einem Deckenhaken genutzt werden. Außerdem kann er in Kombination mit anderen Federwiegen benutzt werden.

Sag gute Nacht zu:

  • Schlaflosen Nächten

    Dein Baby findet schwer in den Schlaf oder schläft nur in sehr kurzen Intervallen? Die Wunderwiege greift dir unter die Arme und wippt dein Kleines in einen länger andauernden Schlaf. Auch in schwierigen Zeiten sorgt sie so für bessere Laune.

  • Schlafproblemen

    Egal ob Schreibaby, Koliken oder die ersten Zähne: dein Baby hat es nicht leicht. Darum hilft dir die Wunderwiege dabei dein Baby zu beruhigen, um dir und ihm den Schlaf zu ermöglichen, den ihr braucht.

  • Alltagsstress

    Dank der Wunderwiege kannst du dein Kind beruhigt ablegen - und durchatmen. Während du neue Kraft tankst, kann dein Baby ganz entspannt vor sich hin schlummern.

Einzeln oder als Komplettset erhältlich

Rundum sorglos mit der Wunderwiege

Federwiege WOLLI hängend an Federwiegenmotor WUWI mit Federwiegengestell

Mit der Wunderwiege holt ihr euch die Ruhe nach Hause. Denn das hier ist nicht nur ein Rundum-Sorglos-Paket, sondern auch ein Ruhiger-Schlummern-Paket.

Du möchtest lieber in Raten zahlen?

Bezahle mit Klarna Raten-/Rechnungskauf oder PayPal

Federwiege WOLLI hängend an Federwiegenmotor WUWI mit Federwiegengestell

Du willst flexibel sein? Miete die Wunderwiege

  • Testen ohne Risiko

    Du kannst die Wunderwiege monatsweise zu günstigen Konditionen mieten. Wenn du sie nicht mehr brauchst, kannst du sie einfach wieder zurückschicken.

  • Lieber doch behalten? Einfache Übernahme

    Wenn du die Wunderwiege dann doch behalten möchtest, kannst du die Miete jederzeit zu fairen Konditionen in einen Kauf umwandeln. Wir rechnen bis zu 2 Monatsmieten an. Du kannst also bis zu zwei Monate testen, ganz ohne Risiko.

Aus unserem

Blog

Neu So schaffen es Eltern, ihre guten Vorsätze einzuhalten
So schaffen es Eltern, ihre guten Vorsätze einzuhalten

Der Jahreswechsel ist ein beliebter Zeitpunkt für gute Vorsätze. Auch Eltern können und dürfen sich die Zeit für Selbstreflexion nehmen. Wer mit seiner aktuellen Situation unzufrieden ist, darf und sollte etwas daran ändern. Das Leben frisch gebackener Eltern wird ganz schön auf den Kopf gestellt: Der ganze Tagesablauf richtet sich schlagartig nach den Bedürfnissen eures […]

Weiterlesen
10 Tipps für den Kauf einer Federwiege
10 Tipps für den Kauf einer Federwiege

Euer kleines Wunder findet teilweise schwer in den Schlaf? Oder ihr beschäftigt euch gerade mit dem Thema Erstausstattung und überlegt, wo euer Baby tagsüber schlafen soll? In beiden Fällen könnte die Lösung eine Federwiege sein. Vor dem Kauf gibt es ein paar Dinge zu bedenken. Mit unseren 10 Tipps für den Kauf einer Federwiege seid […]

Weiterlesen
DIY: Weihnachtliches Ausmalbild
DIY: Weihnachtliches Ausmalbild

Seid ihr auf der Suche nach einer Kinder-Beschäftigung für die Feiertage?  Dann haben wir da was für euch: Das Wunderwiege-Ausmalbild in der Weihnachts-Edition. 🎄 Malen lieben große und kleine Kinder Kreative Projekte sind nicht nur förderlich für die kindliche Entwicklung, sondern machen auch jede Menge Spaß: Das Experimentieren mit Farben, Formen und Materialien gefällt sowohl […]

Weiterlesen
Schreibabys: Hilfe für Eltern
Schreibabys: Hilfe für Eltern

Viele frisch gebackene Eltern kennen die Situation: Das Baby ist satt, gerade gewickelt und ausgeschlafen. Und doch, irgendetwas passt nicht und der kleine Liebling findet keine Ruhe, weint, schreit und du, als Elternteil verzweifelst. Nicht selten fragst du dich: Was mache ich falsch und wie kann ich meinem Baby helfen? Die folgenden Tipps bieten Hilfe […]

Weiterlesen
DIY: Weihnachtsbastelei mit Baby
DIY: Weihnachtsbastelei mit Baby

Basteln und Weihnachten gehören einfach zusammen – zumindest, wenn man Kinder hat. Wenn es im Advent draußen kalt und früh dunkel ist, machen wir es uns gerne drinnen gemütlich und werden kreativ. Egal ob ihr selbst auch schon im Bastelfieber oder eher der Typ Grinch seid, diese weihnachtliche DIY Idee wird euch begeistern: Sie ist […]

Weiterlesen
Schreibaby beruhigen: 10 Tipps für gestresste Eltern
Schreibaby beruhigen: 10 Tipps für gestresste Eltern

Es schreit und schreit und schreit und schreit. Die ganze Zeit. Immer. Dein Baby ist ein Schreibaby? Als Schreibaby gelten Säuglinge, die täglich länger als drei Stunden schreien, an mindestens drei Tagen in der Woche, mehr als drei Wochen in Folge. Es liegt kein offensichtlicher Grund für das Schreien vor, und die Neugeborenen sind nur […]

Weiterlesen
Warum schreit mein Baby? Die verschiedenen Gründe für Babyschreien
Warum schreit mein Baby? Die verschiedenen Gründe für Babyschreien

Die ersten Wochen nach der Geburt können oft sehr herausfordernd für frisch gebackene Eltern sein. Es gibt so viele Gründe dafür, dass ein Baby schreit und weint. Da es die einzige Möglichkeit ist, wie sich ein Säugling ausdrücken kann, muss man als Elternteil lernen, den eigenen Schatz zu verstehen. Das gelingt sicherlich mit der Zeit […]

Weiterlesen
Erstausstattung für das Herbstbaby
Erstausstattung für das Herbstbaby

Frisch gebackene Eltern fragen sich häufig, wie sie ihr kleines Baby vor dem wechselhaften Herbstwetter schützen können. Die kühleren Temperaturen stärken - die richtige Kleidung vorausgesetzt - das Immunsystem deines Babys. Außerdem gibt es in dieser schönen Jahreszeit so viel draußen zu entdecken. Die bunten Blätter, das raschelnde Laub und das ein oder andere wuselnde […]

Weiterlesen
Zum Blog
Unser Firmensitz in Erlangen, Bayern

In Deutschland entwickelt & designed

Als Familienunternehmen mit Sitz in Bayern legen wir höchsten Wert auf Qualität und Sicherheit. Denn es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass der Traum von mehr Ruhe für möglichst viele Familien in Erfüllung geht.

Nach oben