Kostenloser Versand ab 50 €*

Gewinner des German Design Award Special 2022

Weil uns die Kleinsten am Herzen liegen

Weil uns die Kleinsten am Herzen liegen

Bei der Wunderwiege möchten wir Familien ganzheitlich unterstützen, denn unser Herz schlägt für die Kleinsten unter uns. Es ist uns ein Anliegen, regelmäßig etwas für gerade die zu tun, die es schwerer haben als andere. Deshalb haben wir 2023 als regionalen Partner den Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Erlangen sowie den bundesweit tätigen Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. mit jeweils 5.000 Euro unterstützt.

Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.

Spendenübergabe Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. in Erlangen

Die Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V. wurde 1983 aus dem Kreise betroffener Eltern gegründet. Ziel ist es, krebskranken Kindern, die auf der onkologischen Station der Universitätskinderklinik Erlangen behandelt werden und deren Familien, in vielfältigster Weise unterstützend unter die Arme zu greifen. Der Verein setzt sich aus vier Vorständen, ca. 250 Mitgliedern und einem Mitarbeiter-Team zusammen.

Egal, ob auf Station oder unterwegs: Kern der Arbeit ist, erkrankte Kindern sowie deren Eltern und Geschwister zwischen Behandlungen und auch danach mithilfe von verschiedenen Projekten zu begleiten, emotional aufzufangen und das Wohlbefinden zu stärken.

Paulinchen e.V.

Wir haben an den PAULINCHEN e.V. gespendet, um brandverletzten Kindern zu helfen.

Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 30.000 Kinder wegen Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich behandelt. Davon sind etwa 7.000 Kinder und Jugendliche so schwer verletzt, dass sie stationär behandelt werden müssen.

Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. setzt sich seit 1993 bundesweit für die bestmögliche Versorgung jedes einzelnen Kindes ein. Die Initiative berät und begleitet Familien mit brandverletzten Kindern und Jugendlichen, deren Leben sich durch einen derartigen Unfall schlagartig ändert. Gleichzeitig möchte Paulinchen durch Aufklärungsarbeit Kinder vor Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen schützen. Paulinchen bietet eine kostenfreie Beratungshotline (0800 0 112 123) und kostenloses Infomaterial unter www.paulinchen.de an.

Du möchtest dich auch engagieren?

Wie viele gemeinnützige Vereine sind auch der Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. und der Paulinchen – Initiative brandverletzter Kinder e.V. auf Spendengelder und Mitgliedsbeiträge angewiesen. Diese ermöglichen Familien in Krankheit und Verletzung, diesen unbeschreiblichen Notsituationen, beizustehen und ihnen so viel Wohlbefinden wie möglich zu schenken.

Wenn dir diese Projekte genauso am Herzen liegen wie uns, und du die Kleinsten unterstützen möchtest, findest du hier alle notwendigen Informationen:

Weitere Beiträge
Federwiege für Babys - Alles, was du wissen musst
Federwiege für Babys - Alles, was du wissen musst
Baby an Federwiege gewöhnen: Top Tipps - Wunderwiege
Baby an Federwiege gewöhnen: Top Tipps - Wunderwiege
Ausmalbild zu Weihnachten: Für Klein und Groß
Ausmalbild zu Weihnachten: Für Klein und Groß
Federwiege abgewöhnen: Tipps zur Entwöhnung der Wunderwiege
Federwiege abgewöhnen: Tipps zur Entwöhnung der Wunderwiege
Herbstbasteln mit Kindern - 4 DIY Ideen
Herbstbasteln mit Kindern - 4 DIY Ideen
Safety First: Darum kannst du unsere Federwiege NICHT per App steuern
Safety First: Darum kannst du unsere Federwiege NICHT per App steuern
Wunderwiege für Mamas: 3 Vorteile im ersten Babyjahr
Wunderwiege für Mamas: 3 Vorteile im ersten Babyjahr
Das Wunderwiege-Märchen: Das Königskind und die Wolke
Das Wunderwiege-Märchen: Das Königskind und die Wolke
So schaffen es Eltern, ihre guten Vorsätze einzuhalten
So schaffen es Eltern, ihre guten Vorsätze einzuhalten
10 Tipps für den Kauf einer Federwiege
10 Tipps für den Kauf einer Federwiege
Weihnachtsbasteln mit Kindern
Weihnachtsbasteln mit Kindern
Warum ein Federwiegenmotor mit 7 Federn sicherer ist
Warum ein Federwiegenmotor mit 7 Federn sicherer ist
„Kleine Helden brauchen große Herzen“
„Kleine Helden brauchen große Herzen“
Wippen mit gutem Gewissen: Die Wunderwiege ist vegan und nachhaltig
Wippen mit gutem Gewissen: Die Wunderwiege ist vegan und nachhaltig
Gründung von Wunderwiege: So startete unser Business


Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Nach oben